Eine sinnvolle Praxisgebühr kann die Versorgung verbessern und die Versicherten entlasten

Praxisgebühr

Die Praxisgebühr war für viele Bürger ein großes Ärgernis. Die Praxisgebühr fiel bei jedem Erstkontakt einmal im Quartal an. Bei Überweisungen vom Hausarzt fielen bei Fachärzten keine weiteren Gebühren an, außer beim Zahnarzt, bei dem eine separate Praxisgebühr zu zahlen war. Präventivleistungen waren von der Praxisgebühr ebenso befreit wie Menschen, die noch nicht volljährig sind. … weiterlesenEine sinnvolle Praxisgebühr kann die Versorgung verbessern und die Versicherten entlasten

Schleichende Enteignung: Sparer und Anleger werden schleichend enteignet

Schleichende Enteignung

Die gesetzliche Rente sinkt Es ist allgemein bekannt, dass die gesetzliche Rente immer weiter sinkt. Für jüngere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (ab 1970er Jahrgängen) ist die gesetzliche Rente schon jetzt ein erhebliches Verlustgeschäft, wohingegen Menschen früher von akzeptablen Renditen profitiert haben. Aufgrund der demografischen Entwicklung ist mit einer weiteren Verschlechterung der Lage zu rechnen. Der Staat … weiterlesenSchleichende Enteignung: Sparer und Anleger werden schleichend enteignet

Steuer- und Abgabenlast: Bürgerinnen und Bürger sind so stark belastet wie noch nie

Belastungsquote

Belastungsquote in Deutschland auf neuem Rekordhoch Der Staat entzieht den Bürgern immer größere Anteile ihres Einkommens – die Belastungsquote steigt und steigt. Neben direkte Steuern und Abgaben treten weitere Belastungen – sei es die Zwangsfinanzierung der Energiewende über die Strompreise oder des Staatsfernsehens. Die sogenannte kalte Progression, lässt die Bürgerinnen und Bürger in immer höhere … weiterlesenSteuer- und Abgabenlast: Bürgerinnen und Bürger sind so stark belastet wie noch nie